Only Beauty Is In The Eye Of The Beholder

Manche tun das Richtige auf die falsche Art.
Manche tun das Falsche auf die richtige Art.
Wenige tun das Richtige auf die richtige Art.
Wenige tun das Falsche auf die falsche Art.

Leider ist es noch komplizierter.

Manche erreichen das Richtige, indem sie das Falsche tun.
Manche erreichen das Falsche, indem sie das Richtige tun.
Wenige erreichen das Richtige, indem sie das Richtige tun.
Wenige erreichen das Falsche, indem sie das Falsche tun.

All of the above seems to have to do with the average desirability of good and bad and certain troubles with near and long term benefit estimation.

As we have already quoted in our article on Science Fiction and Sturgeon's Law, if there is any difference in "desirability", the Bell curve of a normal distribution predicts that most experiences will involve average desirability, with roughly equally few occurrences of excellence and gross inadequacy.

That last quote (from Wikipedia, from where else, if we may ask) also seems to tell us, that nearly everything is a question of desirability and cognition. It seems to say that everything is in the eye of the beholder. Today not a few people even interpret certain properties and difficulties in quantum mechanics that way.

But, but let us assure you that beauty indeed is a function of the eye of the beholder, but goodness is not, may it appear as such or not. Let us also assure you that although we definitely are unable to fathom the ways of the universe, those ways are no function of our cognition, although Herr Freud and many others said so. It is the other way round. Terms are not primary as Platon is reported to have thought and 'Beauty' is a term that just describes the function of our senses considered.

Two More Things

1) We here at tinytalk in sunny Highgate have not given up on the hope that one day we will understand gravity better still than we do today.

2) We love to quote and so we do. This time it will be some lines from German singer/songwriter Funny van Dannen's song "Gutes Tun":

F.v.Dannen, lyricistKondome nicht ins Klo,
keine Drogen sowieso,
weniger Fernsehen,
öfter zu Fuß gehen.
Auch mal an die im Abseits denken,
gebrauchte Pornos dem Altersheim schenken.
Versuchs doch mal mit Gutes tun,
dann geht alles besser.
Wie scharf du heute wieder bist,
sprach das Brot zum Messer.

 

 
last updated: 21.05.19 09:38
menu

Youre not logged in ... Login

Mai 2019
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
April
Made with Antville
powered by
Helma Object Publisher
recently modified
Yeah
U get 1 big smile from me 4 that comment! And yes, i do not like embedded except it is good like this. It's like....
by StefanL (19.05.19 16:30)
Mustererkennung
Just saying. #esc #strachevideo pic.twitter.com/OIhS893CNr— Helene Voglreiter (@HeeLene) May 19, 2019 (Sorry, falls embedded asocial media unerwünscht ist…)
by tobi (19.05.19 10:57)
Yeah
That's an adequate comment! Und das erste Zitat ein ganz besonders tolles Beispiel für den "Umschlag von Quantität in Qualität".
by MaryW (15.05.19 19:57)
...
In the future everyone will be famous for fifteen people. – Momus You’ll always be a planet to me, Mr Bacchus. – Charon Fußnote! Find....
by tobi (15.05.19 14:07)
Now
I think I maybe know what you meant. It is the present we know best and the future we invent. And history is mostly used....
by StefanL (13.05.19 00:55)
...
???
by StefanL (05.05.19 21:15)
...
what about hindsight is 20/20?
by tobi (05.05.19 14:00)
Ja echt.
Vielleicht schaffen wir es aber ja wieder einmal auf ein Konzert zusammen.
by StefanL (01.05.19 05:55)
...
oh schade, verpasst…
by tobi (30.04.19 09:07)
...
Als ethnische Gruppe bezeichnete Max Weber eine "Menschengruppe, welche auf Grund von Ähnlichkeiten des äußeren Habitus oder der Sitten oder beider ... einen subjektiven Glauben....
by StefanL (28.04.19 07:28)
vielleicht aber
hat er auch während des Moderierens seinen Text sozusagen live in die Wikipedia kopiert? (leider wird diese theorie durch überprüfung der datenlage nicht unbedingt erhärtet.)
by chris (30.03.19 09:08)
d'accord
👍
by misc (28.03.19 09:28)
...
Na, heute wird er nicht weinen, sondern die Korken knallen lassen. Aber bald wird er wieder weinen, nämlich wenn er mit Verspätung merkt, dass der....
by ArchibaldL (27.03.19 06:15)
...
mal sehen, ob Döpfner noch weint, wenn heute die Abstimmung im EUP gelaufen ist…
by tobi (26.03.19 08:42)
Großbritannien
wäre auch ein gutes Beispiel. Trotz Mehrheitswahlrecht Koalition. Aber Du hast insoferne natürlich schon recht, weil ja die 10-Parteien-Demokratie eher der Normalfall ist als die....
by StefanL (25.03.19 21:50)
...
das system zentralregierung ist mir ein rätsel. selbst oder vor allem nach der lektüre von e.p. thompson, "the making of the english working class". bin....
by motzes (25.03.19 19:31)
von hinten aufrollend
energy:harvesting energy is ein nettes konzept des letzten jahrzehntes, für energieschluckendes kleinvieh. wahlergebnisse:bei mehr antretenden parteien geht sich seltener eine absolute aus, odr? die geschichte....
by motzes (24.03.19 17:16)
Hmm
Wir haben Ihre Kritik jetzt doch ernst genommen und einen Satz und einen Absatz eingefügt. Da war wirklich trotz der sehr engen und kompetenten Zielgruppe....
by StefanL (24.03.19 08:29)
Danke
Was fehlt? Ist extra nach einer klassischen McLuhan-Bacon Regel elliptisch, damit die geneigte Leserin eigene Schlüsse ziehen und eigene Recherchen anstellen kann.
by StefanL (24.03.19 08:28)
👍
Interessant. Zu kurz.
by Goldchen (22.03.19 16:47)

RSS Feed