Antville - Zeit, mal wieder zu schreiben

Wer mir - und ich schätze noch ein paar Leuten - anlässlich des angekündigten Ausstiegs von Tobi aus dem Antville Development aus der Seele spricht, das ist der Herr Praschl. Der versteht nämlich nicht, warum Antville noch entwickelt werden muss, wo es doch eh die erste warme Software, die er kennt ist - und, meine ich , er offensichtlich gutes Zeug damit schreiben kann.

Mac Write

Ich bin mir schon länger ziemlich sicher, dass in den nächsten Monaten, das Halten und Verbessern der Denk- und Schreibqualität (sehr willkürlich und subjektiv ausgewählter Link) im deutschsprachigen Blog- und und auch im sonstigen publishing-space ein wichtigeres Thema wäre als sowohl die webtechnologische als auch die webideologische Nachrüstungsdebatte.
Man beachte die relativierenden, sehr europäischen und spezifisch österreichischen Möglichkeitsvorbehalte in diesem Satz.

Die Treibstoffforschung für die zukünftige Trägerrakete ist ja, ehrlich gesagt, auch bei noch nicht abgeschlossen und aus dem Studium von reich ausgestatteten Experimentalplattformen hier und dort können wir alle miteinander noch was lernen, was z.B. die Vereinfachung von Userinterfaces angeht.

Was Tobi ja dankenswerterweise gesagt hat, ist, dass das gute alte Antville.org, so wie es ist, weiterhin das hoffentlich lustige und intelligente Schreiben, Publizieren und Verlinken unterstützen wird.

Was er nicht erwähnt hat (war auch nicht ausgemacht) ist, dass antv. möglicherweise noch eine aufgeräumte vorläufige Letztversion von kris verpasst bekommt und dann mal zusammen mit anderen zweifelhaften selbst programmierten Editoren in der laboratorischen Kellerwaschmaschine durchgewaschen wird.

Und wer weiß, vielleicht finden wir dabei ja was Gutes heraus. Wir sagen's dann eh. Versprochen. Nicht dass was rauskommt, nein, dass wir's dann sagen werden. Weil wir hier sind doof aber ehrlich und so muss ja heutzutage eine klassische Business-orientierte Strategie sein.

 

Catering Guaranteed!  

Wer immer im Keller wäscht, wird frei Haus von mir bekocht. ,-)

... plink  

 

Super

wird zur gegebenen Zeit dankendst angenommen.

... plink  


... answer!
 
last updated: 15.06.21, 13:17
menu

Youre not logged in ... Login

Juni 2021
So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
Juni
Made with Antville
powered by
Helma Object Publisher
recently modified
Und noch etwas
Die Schutzkleidung ist ein großes Problem. Sie verhindert allzu oft, dass mann mit anderen Säugetieren gut umgehen kann.
by StefanL (26.05.19, 07:09)
Yeah
U get 1 big smile from me 4 that comment! And yes, i do not like embedded except it is good like this. It's like....
by StefanL (19.05.19, 16:30)
Mustererkennung
Just saying. #esc #strachevideo pic.twitter.com/OIhS893CNr— Helene Voglreiter (@HeeLene) May 19, 2019 (Sorry, falls embedded unsocial media unerwünscht ist…)
by tobi (19.05.19, 10:57)
Yeah
That's an adequate comment! Und das erste Zitat ein ganz besonders tolles Beispiel für den "Umschlag von Quantität in Qualität".
by MaryW (15.05.19, 19:57)
...
In the future everyone will be famous for fifteen people. – Momus You’ll always be a planet to me, Mr Bacchus. – Charon Fußnote! Find ick knorke.....
by tobi (15.05.19, 14:07)
Now
I think I maybe know what you meant. It is the present we know best and the future we invent. And history is mostly used....
by StefanL (13.05.19, 00:55)
...
???
by StefanL (05.05.19, 21:15)
...
what about hindsight is 20/20?
by tobi (05.05.19, 14:00)
Ja echt.
Vielleicht schaffen wir es aber ja wieder einmal auf ein Konzert zusammen.
by StefanL (01.05.19, 05:55)
...
oh schade, verpasst…
by tobi (30.04.19, 09:07)
...
Als ethnische Gruppe bezeichnete Max Weber eine "Menschengruppe, welche auf Grund von Ähnlichkeiten des äußeren Habitus oder der Sitten oder beider ... einen subjektiven Glauben....
by StefanL (28.04.19, 07:28)
vielleicht aber
hat er auch während des Moderierens seinen Text sozusagen live in die Wikipedia kopiert? (leider wird diese theorie durch überprüfung der datenlage nicht unbedingt erhärtet.)
by chris (30.03.19, 09:08)
d'accord
👍
by misc (28.03.19, 09:28)
...
Na, heute wird er nicht weinen, sondern die Korken knallen lassen. Aber bald wird er wieder weinen, nämlich wenn er mit Verspätung merkt, dass der....
by ArchibaldL (27.03.19, 06:15)
...
mal sehen, ob Döpfner noch weint, wenn heute die Abstimmung im EUP gelaufen ist…
by tobi (26.03.19, 08:42)
Großbritannien
wäre auch ein gutes Beispiel. Trotz Mehrheitswahlrecht Koalition. Aber Du hast insoferne natürlich schon recht, weil ja die 10-Parteien-Demokratie eher der Normalfall ist als die 4-Parteien....
by StefanL (25.03.19, 21:50)
...
das system zentralregierung ist mir ein rätsel. selbst oder vor allem nach der lektüre von e.p. thompson, "the making of the english working class". bin....
by motzes (25.03.19, 19:31)
von hinten aufrollend
energy: harvesting energy is ein nettes konzept des letzten jahrzehntes, für energieschluckendes kleinvieh. wahlergebnisse: bei mehr antretenden parteien geht sich seltener eine absolute aus, odr? die geschichte italiens....
by motzes (24.03.19, 17:16)
Hmm
Wir haben Ihre Kritik jetzt doch ernst genommen und einen Satz und einen Absatz eingefügt. Da war wirklich trotz der sehr engen und kompetenten Zielgruppe....
by StefanL (24.03.19, 08:29)
Danke
Was fehlt? Ist extra nach einer klassischen McLuhan-Bacon Regel elliptisch, damit die geneigte Leserin eigene Schlüsse ziehen und eigene Recherchen anstellen kann.
by StefanL (24.03.19, 08:28)

RSS Feed